Massagen

Die Massage – oft unterschätzt und doch das älteste Heilmittel unserer Welt. Bei der Körperarbeit nehme ich mit entspannenden oder aktivierenden Handgriffen und Streichungen Einfluss auf die Durchblutung deiner Haut, deines Bindegewebes und deiner Muskulatur. Dadurch werden dein Immunsystem angeregt und Verspannungen gelöst. Bei einer Massage findest du zurück zur Ruhe und kannst dich erholen. Gönn dir bewusst Zeit für deine Gesundheit und dein Wohlbefinden. Gönn dir Zeit für dich.

Schnellauswahl

Vegane Massagen und Körperarbeit?

«Sind Massagen nicht sowieso vegan?», fragst du dich? Warum das nicht automatisch der Fall ist und weshalb (wie man so schön sagt) der Teufel im Detail steckt, erkläre ich dir hier ausführlich. Zögere aber nicht, mich bei Fragen zu kontaktieren. Ich freue mich über dein Interesse.

Das Besondere an meinem Konzept? Du entspannst nicht nur ganz ohne Tierleidprodukte – von jeder Behandlung gehen fix 5.– Franken als Spende an ausgesuchte Tier- und Umweltschutzprojekte. So konnte ich 2019 über 890.– und 2018 ganze 835.– Schweizerfranken spenden!
Lies hier mehr darüber.

Massage-Arten

Koerperhaltung_V2

Klassische Massagen: Bei Schmerzen und Verspannungen

Die klassische Massage hat einen medizinisch-therapeutischen Effekt bei muskulären Beschwerden wie Nacken-, Schulter- und Rückenschmerzen, Verspannungen, Verhärtungen, Durchblutungsstörungen, Migräne, Schlafproblemen und vielem mehr. Sie wird als Teil- oder Ganzkörpermassage angewendet.

  • 90 Minuten Erstbehandlung CHF 175.00

    Erstbehandlung inkl. Anamnese und Beratung, Teil- und Ganzkörper

  • 40 Minuten CHF 85.00

    Teilkörper (z.B. nur Rücken oder nur Beine)

  • 60 Minuten CHF 120.00

    Teil- und Ganzkörper

  • 90 Minuten CHF 175.00

    Teil- und Ganzkörper

  • 120 Minuten CHF 220.00

    Ganzkörper

Sportler

Sportmassagen: Anregend oder zur Regeneration

Sportmassagen werden vor und während einem Training oder Wettkampf sehr aktivierend und danach sehr beruhigend durchgeführt. Ziel ist es die Muskulatur auf Leistung vorzubereiten oder davon zu entspannen.

  • 25 Minuten CHF 65.00

    Sportmassage aktivierend, Teilkörper

  • 40 Minuten CHF 85.00

    Sportmassage aktivierend, Teilkörper

  • 60 Minuten CHF 120.00

    Sportmassage regenerierend, Teil- und Ganzkörper

  • 90 Minuten CHF 175.00

    Sportmassage regenerierend, Ganzkörper

LomiLomiNui

Lomi Lomi Nui: Hawaiianisches Ritual

Diese Massage entführt dich in eine andere Sphäre. Mit viel Öl, sanften Bewegungen und langen Streichungen wirst du für mindestens zwei Stunden deinem Alltag entgleiten. Gearbeitet wird mit Händen, Unterarmen und Ellbogen, wiegend, fliessend, schaukelnd – fast so, als ob du von weichen Wellen getragen wirst. In Hawaii wird diese Massage als Ritual zur Begleitung besonderer Lebensabschnitte durchgeführt.

  • 120 Minuten CHF 220.00

    Hawaiianische Ritualmassage, Ganzkörper

Kaktus

Gua Sha und Bindegewebsmassagen: Durchblutungsfördernd

Die Gua Sha (Schabtechnik) und Bindegewebsmassagen lösen und entkleben Haut, Bindegewebe und Faszien. Sie haben eine bemerkenswerte Wirkung auf den Kreislauf, die Durchblutung, das Nervensystem und erreichen über die Reizsetzung auch die inneren Organe. Bei der Gua Sha wird mit Öl und einem Hilfsmittel zum Schaben gearbeitet. Bei der Bindegewebsmassage kommen nur die Hände ohne Öl zum Einsatz.

  • 40 Minuten CHF 85.00

    Gua Sha, Teilkörper

  • 40 Minuten CHF 85.00

    Bindegewebsmassage, Teilkörper

Schroepfen

Schröpfmassagen: Tiefgehend und lösend

Schröpfmassagen werden mit Schröpfgläsern auf besonders verhärteten oder verklebten Arealen durchgeführt. Durch den Unterdruckt entsteht ein starker Zug, der das Gewebe darunter anregt und löst. Es wird nur trocken und mit Öl geschröpft – kein blutiges Schröpfen wie bei TCM.

  • 40 Minuten CHF 85.00

    Teilkörper

Fussreflex

Fussreflexzonenmassagen: Stimulieren den ganzen Körper

Mit Fussreflexzonenmassagen werden an festgelegten Druckzonen der Füsse bestimmte Punkte des ganzen Körpers über den Reflexbogen angesprochen. Sämtliche Körpersysteme (auch innere Organe) lassen sich so stimulieren. Stell dir den Fuss als Spiegelbild deines Körpers vor – die Fussreflexzonenmassage kann auf alle Areale wirken.

  • 25 Minuten CHF 65.00

    Fussreflexzonenmassage

  • 40 Minuten CHF 85.00

    Fussreflexzonenmassage

  • 60 Minuten CHF 120.00

    Fussreflexzonenmassage

Magen

Verdauungsmassagen: Sanft und wohltuend

Verdauungsmassagen machen deinen Bauch wieder happy. Viele Menschen leiden an schmerzhaften Verdauungsstörungen, z.B. wegen Stress oder einer ungünstigen Ernährung. Die Colon-Massage wird sehr sanft über dem Bauch (und teilweise am Rücken) ausgeführt und kann akute aber auch chronische Beschwerden lösen.  Unterstützend setze ich wohltuende Aromaöle und Atemtechniken ein.

  • 25 Minuten CHF 65.00

    Colonmassage, Teilkörper

  • 40 Minuten CHF 85.00

    Colonmassage, Teilkörper

Mond

Speziell für Frauen: Mondphasen-Massage

Eine besonders sanfte Massage für Frauen kurz vor oder während ihrer Periode. Dem Massageöl wird schmerzlinderndes CBD-Öl beigegeben sowie nach Wunsch Aroma-Öle, die bei Verstimmungen auf Körper und Geist wirken. Angewendet werden individuell abgestimmte Techniken, die auf die persönlichen Beschwerden jeder Frau eine positive Wirkung haben (Kopf- oder Rückenschmerzen, Krämpfe und Verdauungsbeschwerden, Durchblutungsstörungen und Kältegefühl).

  • 60 Minuten CHF 120.00

    Teil- und Ganzkörper

  • 90 Minuten CHF 175.00

    Ganzkörper

Taping

Kinesio-Tape: Stabilisiert wie eine helfende Hand

Du hast sie vielleicht schon bei Sportlern und Athleten gesehen: Bunte, elastische Klebebänder aus hauchdünnem Stoff, die im Verlauf der Muskulatur und über Gelenken angebracht werden. Sie wirken über die Haut und verschieben das darunterliegende Gewebe. Mit diesem Support werden die Durchblutung und dadurch die Selbstheilungskräfte im getapeten Areal angeregt. Hält etwa 7 bis max. 14 Tage.

  • 30 Minuten CHF 55.00

    Beratung, Anlegen Kinesio-Tape, inkl. Material

  • 15 Minuten CHF 25.00

    Erneuerung bestehendes Tape

Waermeanwendungen

Wickel und heisse Rollen: Heilende Wärme

Wärmeanwendungen sind vor allem in der kalten Jahreszeit eine echte Wohltat. Und auch sonst lösen beispielsweise heisse Rollen hartnäckige Verspannungen sehr effektiv bis in die Tiefe. Als Einstimmung unterstützen sie eine Massage besonders gut, da das Gewebe durch die Wärme optimal vorbereitet wurde.

  • 20 Minuten CHF 35.00

    Als Ergänzung zu einer Massage

Kostenübernahme Krankenkasse

Magic Flow ist krankenkassenanerkannt (ASCA & EMR). Du kannst also Massagen mit medizinischem/therapeutichem Zweck über deine Krankenkasse abrechnen lassen. Bitte kläre im Vorfeld ab, ob deine Krankenkasse die Kosten ganz oder teilweise übernimmt.

Wieso eine längere Erstbehandlung?

Koerperhaltung

Wieso ich dir beim Ersttermin eine 90-minütige Behandlung empfehle? Gerade wenn du schon länger andauernde Beschwerden hast, ist eine genaue Abklärung inkl. Funktionsüberprüfung und Dokumentation unerlässlich. Deine ganz persönliche Gesundheitssituation wird ausführlich beurteilt und eine Behandlungsempfehlung erstellt. Wichtig ist dies auch in der Zusammenarbeit mit anderen Therapeut*Innen. Wenn ich deine körperliche Konstitution genau kenne, kann ich dich auch entsprechend behandeln und besser auf deine Bedürfnisse eingehen und das kommt deiner Gesundheit zu Gute.

Für eine reine Entspannungsmassage ist eine Erstbehandlung nicht zwingend.

Massage-Abo

Ein Massage-Abo lohnt sich. Einerseits hat die Massage gerade bei chronischen oder regelmässig auftauchenden Beschwerden einen grösseren therapeutischen Effekt auf dich. Anderseits profitierst du von günstigeren Preisen.

Faire Preise und Rabatte

Piggybank

Studierende, AHV- und IV-Beziehende erhalten 10 Prozent Rabatt auf alle Behandlungen. Vorweis des entsprechenden Ausweises ist Pflicht.

Änderungen jederzeit vorbehalten. Mehr Infos zu den Preisen und Zahlungsinformationen findest du hier.